Situation

Die behördlichen Auflagen von Stadt, Land und Bund sind leider sehr unterschiedlich und es ist schwierig, genaue Aussagen zu möglichen Trainingsaktivitäten zu machen. Daher versuchen wir ständig mit den Behörden in Kontakt zu bleiben und die aktuelle Situation zu bewerten um dann eine Entscheidung zu treffen.

Wir nehmen den Trainingsbetrieb nach den tagesaktuellen veröffentlichten Inzidenzwerten und letzten gültigen Kommunalverfügung wieder auf.

Die Schwimmbäder und der Sportpark sind noch geschlossen.

Achtet hierbei stets auf die weiterhin gültigen Hygiene- und Abstandsregeln.

Wir hoffen, dass die zusätzlichen Maßnahmen den erwarteten Erfolg bringen werden, damit wir wieder gemeinsam trainieren können.

Bis dahin bleibt gesund und achtet aufeinander. Sobald es weitere Lockerungen gibt, melden wir uns bei Euch.

Radtraining

Das Radtraining im Freien kann gem. den tagesaktuellen Kontaktbeschränkungen und Inzidenzwerten wieder aufgenommen werden. Teilnehmer sind zwingend zu erfassen. Kurzabsprachen erfolgen über Chat-Gruppen der Trainer.

Lauftraining

Das Lauftraining im Freien kann gem. den tagesaktuellen Kontaktbeschränkungen und Inzidenzwerten wieder aufgenommen werden. Sollte der Sportpark nicht z.Vfg. stehen, soll das Training im Stadtpark (Rosenhügel) stattfinden.
Hierzu warten wir auf Antwort des Sportbüros der Stadt. Teilnehmer sind zwingend zu erfassen. Kurzabsprachen erfolgen über Chat-Gruppen der Trainer.

Schwimmen im Nautimo

In einer virtuellen Trainingsgruppe trifft sich die Gruppe der Anfänger/Wiedereinsteiger Mo. und Do. von 19.00 - 20.00 Uhr zum Online-Training.
Nähere Info's beim Vorstand oder bei Kodo nachfragen.

Aqua-Power-Gym im Lehrschwimmbecken der  Grundschule Altengroden

Das Lehrschwimmbecken ist b.a.w. geschlossen.

arrowup