Aktuelle News

Leni Allies läuft allen davon

Am 1. Mai wurde nach zweijähriger Pause endlich wieder der Mailauf in Gristede ausgetragen. Die für ihre flache und schnelle Laufstrecke bekannte Laufveranstaltung wurde von insgesamt 310 Läufern angenommen, darunter auch 10 Triathleten des TSR Olympia Wilhelmshaven.

Bei 12 Grad und bedecktem Himmel wurde die Laufveranstaltung mit dem Bambinilauf eröffnet. Hier sorgte Leni Allies (1.Platz, WKU8, 01:57 min) für großes Aufsehen. Sie lieferte sich bis zum Zielbogen ein Kopf an Kopf Rennen mit dem insgesamt erstplatzierten Jungen und erkämpfte sich unter tobendem Applaus den insgesamt 2. Platz im Bambinilauf. Ben Allies (16. Platz, U10, 06:36 min) hatte im 1.500m Schülerlauf mit der starken Konkurrenz zu kämpfen und erreichte eine ordentliche Einlaufzeit.

Auf der 5 km Strecke konnten sich Melina Mattfeldt (2.Platz, WJU16, 23:36 min), Frank Allies (1.Platz, M30, 28:09 Min.) und Nina Olbrich (2.Platz, W40, 34:01 min) behaupten. Sie sicherten sich mit soliden Laufzeiten gute Altersklassensiege.

Mit einer phantastischen Einlaufzeit von 38:39 min sicherte sich Christian Jopt auf der 10 Km Laufstrecke den ersten Platz in seiner Altersklasse M40. Olaf Gärtner (M45, 42:18 min) und Kjell Kingerter (M, 48:24 min) konnten sich in ihren jeweiligen Altersklassen mit dem dritten Podiumsrang belohnen.

Auch das bunte Rahmenprogramm der Laufveranstaltung mit Kaffee und Kuchen sorgte zusätzlich für eine gute Stimmung auf dem Veranstaltungsgelände.

Ergebnisliste:

500m Bambinilauf:

1.

U8  

Allies, Leni   

01:57 min

1.500m Schülerlauf:

16.

U10  

Allies, Ben  

06:36 min

5 Km Lauf:

1.

M30

Allies, Frank

28:09 min

2.

WJU16  

Mattfeldt, Melina

23:36 min

2.

W40

Olbrich, Nina

34:01 min

6.

M45

Hergenröther, Mirko  

32:40 min

7.

WJU16

Olbrich, Malin

31:09 min

10 Km Lauf:

1.

M40  

Jopt, Christian

38:39 min

3.

M45

Gärtner, Olaf

42:18 min

3.

M

Kingerter, Kjell  

48:24 min

Alle Beiträge
2022
mehr Beiträge anzeigen lade... keine weiteren Beiträge
arrowup