Aktuelle News

Vorstand der Abt. Duathlon/Triathlon im Amt bestätigt

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Abteilung Triathlon/Duathlon, die am Freitag, den 17. September 2021, im WKF-Heim in Wilhelmshaven stattfand, begrüßte Abteilungsleiterin Stephanie Fortsröer 23 Mitglieder.

Stephanie ließ das vergangene Jahr Revue passieren. Bereits kurz nach Amtsübergabe durch ihren Vorgänger Detlef Otten wurde die Coronapandemie zum bestimmenden Thema und legte sämtliches Training und Vereinsleben auf Eis. Nichtsdestotrotz konnte sie voller Stolz von stetig steigenden Mitgliederzahlen berichten. Sind andernorts Vereinsmitglieder abgewandert, konnte die Abteilung 21 Neuanmeldungen verzeichnen. Die Triathlonabteilung umfasst derzeit 222 ordentliche Mitglieder. Auch finanziell sei die Sparte sehr gesund aufgestellt, so dass die Abteilung in Zukunft die Trainer- sowie Wettkampfrichterausbildung weiterer Abteilungsmitglieder gewährleisten kann, um stets auf engagierte und qualifizierte Trainer zurückgreifen und gleichzeitig auch den Anforderungen des Landesverbandes gerecht werden zu können. Ein wichtiges Zeichen für die Zukunft!

Der NordseeMan konnte weder in 2020 noch in 2021 auf Grund der allgemeinen Pandemielage ausgetragen werden. Mithin eines DER sportlichen Großereignisse der Stadt
Wilhelmshaven. Der Termin für die kommende Veranstaltung ist der 13. und 14. August 2021.

Im Rahmen der Jahreshauptveranstaltung waren drei Vorstandsposten zu wählen: die zweite Vorsitzende, der Geschäftsführer Finanzen, der Leiter sportliche Aktivitäten sowie der Organisationsleiter NordseeMan. Sämtliche Amtsinhaber wurden ohne Gegenstimmen bestätigt, sodass es keine personellen Veränderungen innerhalb des Vorstandes geben wird.

So wird Stephanie Fortströer weiterhin als Abteilungsleiterin tätig sein, ihre Stellvertreterin bleibt Brunhilde Henze. Als Geschäftsführer Finanzen macht Marko Beikert weiter, genauso wie Anne Lehmann als Jugendwartin. Frank Kothe zeichnet auch zukünftig verantwortlich als Organisationsleiter des NordseeMan/NordseeWoman und Herbert Eikens behält seine Funktion als Leiter sportliche Aktivitäten. Marcus Kröpelin führt weiterhin die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit fort.

Zum Abschluss des Abends wurden durch Birgit Otten die Deutschen Sportabzeichen für die Jahre 2020 und 2021 an die anwesenden Mitglieder verliehen.

Alle Beiträge
2021
mehr Beiträge anzeigen lade... keine weiteren Beiträge
arrowup